Wolf Ackermann


Daten

Geburtsdatum08.03.1921
GeburtsortHeideck / Bayern

Werdegang

1939 aCrew

00.09.1939-00.00.0000Eintritt in die Kriegsmarine.
00.09.1939-00.09.1941Grundausbildung, Lehrgänge, diverse Kommandos und U-Bootsausbildung
00.10.1941-03.11.1941Baubelehrung U 509 (Deutsche Werft Hamburg).
04.11.1941-00.12.1942II.Wachoffizier auf U 509 (Typ IX C). 4.U-Flottille Stettin, 10.U-Flottille Lorient. 1 UNTERNEHMUNG UNTER KARL-HEINZ WOLFF : >>25.06.1942 - 12.09.1942 Westatlantik, Golf von Mexiko<<. 1 UNTERNEHMUNG UNTER WERNER WITTE : >>15.10.1942 - 26.11.1942 Mittelatlantik, westlich Mexiko<<.
00.12.1942-00.05.1943I.Wachoffizier auf U 509 (Typ IX C). 10.U-Flottille Lorient. 1 UNTERNEHMUNG UNTER WERNER WITTE : >>23.12.1942 - 11.05.1943 Südatlantik, Südafrika<<.
00.05.1943-00.07.1943Kommandanten Lehrgang bei der 2.U-Ausbildungsabteilung Neustadt/Zeven und der 24.U-Flottille Memel. 49.Kommandanten Schießlehrgang
00.07.1943-00.09.1943Baubelehrung U 994 bei der 8.Kriegsschiffbaulehrabteilung Hamburg (Blohm & Voss Hamburg).
02.09.1943-31.03.1944Kommandant von U 994 (Typ VII C). 5.U-Flottille Kiel. Keine Unternehmungen (Ausbildungsboot).
00.04.1944-00.07.1944Zur Verfügung der 5.U-Flottille Kiel.
00.07.1944-00.05.1945Personaloffizier, Flaggleutnant und II.Lageoffizier im Stab des Kommandierenden Admirals der U-Boote
00.05.1945-25.07.1945Kriegsgefangenschaft.


U-Boote




00.11.1941-00.12.1942II. Wachoffizier auf U 509
00.12.1942-00.05.1943I. Wachoffizier auf U 509
02.09.1943-31.03.1944Kommandant auf U 994


Rnge

00.00.0000-30.09.1943Leutnant zur See
01.10.1943-08.05.1945Oberleutnant zur See


Auszeichnungen

- unbekannt -


Sonstiges

Wolf Ackermann war an der Versenkung von 6 Schiffen mit 36.200 BRT beteiligt.

U 509 (II.u.I.WO) 6 Schiffe :

27.10.1942 brit. PACIFIC STAR 7.951 BRT
27.10.1942 brit. STENTOR 6.148 BRT
28.10.1942 brit. NAGPORE 5.283 BRT
29.10.1942 brit. BRITTANY 4.772 BRT
11.02.1943 brit. QUEEN ANNE 4.937 BRT
02.04.1943 brit. CITY OF BARODA 7.129 BRT

U 994 (Kmdt.) 0 Schiffe :

/




[ Hauptseite ] [ U-Boot-Fahrer ] [ Glossar ] [ Gstebuch ] [ Forum ] [ Info ] [ Kontakt ]

© 1999 - 2020 by Webmaster of "Deutsche U-Boote 1935 - 1945"
All Rights reserved