Hunold von Ahlefeld





Daten

Geburtsdatum02.04.1923
GeburtsortLinz / Rhein

Werdegang

X / 1940Crew

00.10.1940-00.00.0000Eintritt in die Kriegsmarine.
00.10.1940-00.08.1941Grundausbildung,Lehrgänge und U-Bootsausbildung.
00.08.1941-00.04.1942Wachoffiziersschüler auf U 455 (Typ VII C). 5.U-Flottille Kiel, 7.U-Flottille Kiel/St.Nazaire. 2 UNTERNEHMUNGEN UNTER HANS-HEINRICH GIEßLER : >>15.01.1942 - 28.02.1942 Nordatlantik, Hebriden, Färöer<<->>21.03.1942 - 30.03.1942 Nordatlantik<<.
00.05.1942-00.06.1942Zusatz-Wachoffizier auf U 94 (Typ VII C). 7.U-Flottille St.Nazaire. 1 UNTERNEHMUNG UNTER OTTO ITES : >>04.05.1942 - 23.06.1942 Nordatlantik, Neufundland<<.
00.07.1942-00.01.1943Ausbildung und Lehrgänge.
00.01.1943-10.03.1943Baubelehrung U 967 (Blohm & Voss Hamburg).
11.03.1943-00.03.1944I.Wachoffizier auf U 967 (Typ VII C). 5.U-Flottille Kiel, 6.U-Flottille St.Nazaire, 29.U-Flottille Toulon. 2 UNTERNEHMUNGEN UNTER HERBERT LOEDER : >>05.10.1943 - 01.12.1943 Nordatlantik, westlich Spanien<<->>20.01.1944 - 23.02.1944 Nordatlantik, Gibraltar-Durchbruch (14.02.1944),westliches Mittelmeer, algerische Küste<<.
00.03.1944-00.05.1944Kommandanten Lehrgang bei der 3.U-Lehrdivision Neustadt und der 23.U-Flottille Danzig.
00.05.1944-00.07.1944Taktische Ausbildung bei 27.U-Flottille Gotenhafen.
16.07.1944-21.12.1944Kommandant von U 150 (Typ II D). 22.U-Flottille Gotenhafen. Keine Unternehmungen (Schulboot).
00.12.1944-03.05.1945Baubelehrungskommandant von U 4714 (Typ XXIII). (Germaniawerft Kiel, nicht mehr in Dienst).Danach Kriegsgefangenschaft (?).


U-Boote




00.08.1941-00.04.1942Wachoffiziersschüler auf U 455
00.05.1942-00.06.1942Zusatz-Wachoffizier auf U 94
00.03.1943-00.03.1944I. Wachoffizier auf U 967
16.07.1944-21.12.1944Kommandant auf U 150
00.12.1944-03.05.1945Baubelehrungs-Kommandant auf U 4714


Rnge

00.00.0000-30.09.1944Leutnant zur See
01.10.1944-08.05.1945Oberleutnant zur See


Auszeichnungen

- unbekannt -


Sonstiges

Hunold von Ahlefeld war beteiligt an der Versenkung von 7 Schiffen mit 32.280 BRT.

U 455 (WOS) 0 Schiffe :

/

U 94 (Z-WO) 7 Schiffe :

12.05.1942 pan. COCLE 5.630 BRT
13.05.1942 brit. BATNA 4.399 BRT
13.05.1942 schw. TOLKEN 4.471 BRT
05.06.1942 port. MARIA DA GLORIA 320 BRT
10.06.1942 brit. RAMSAY 4.855 BRT
10.06.1942 brit. EMPIRE CLOUGH 6.147 BRT
11.06.1942 brit. PONTYPRIDD 4.458 BRT

U 967 (I.WO) 0 Schiffe :

/




[ Hauptseite ] [ U-Boot-Fahrer ] [ Glossar ] [ Gstebuch ] [ Forum ] [ Info ] [ Kontakt ]

© 1999 - 2020 by Webmaster of "Deutsche U-Boote 1935 - 1945"
All Rights reserved