Wolfgang Borger


Daten

Geburtsdatum04.04.1913
GeburtsortMainz

Todesdatum02.09.1944
TodesortNordmeer westlich von Harstad (69°47´N-04°10´O)

Werdegang

1936Crew

00.00.1936-00.00.0000Eintritt in die Kriegsmarine.
00.00.1936-00.03.1940Kommandos nicht ermittelt (Ausbildung,Lehrgänge,diverse Kommandos usw.?)
00.04.1940-00.08.1940U-Bootsausbildung.
00.08.1940-00.08.1940Baubelehrung U 94 (Germaniawerft Kiel).
00.08.1940-00.10.1940II. Wachoffizier auf U 94 (Typ VII C). 7.U-Flottille Kiel. Keine Unternehmungen.(Ausbildungsboot).
00.10.1940-00.09.1941II. und I. Wachoffizier auf U 34 (Typ VII A). 21. U-Flottille Pillau, 24.U-Flottille Memel. Keine Unternehmungen. (Ausbildungsboot).
00.09.1941-00.07.1942I. Wachoffizier auf dem U-Bootbegleitschiff ISAR.
00.07.1942-00.05.1943I. Wachoffizier auf U 251 (Typ VII C). 11.U-Flottille Bergen. 6 UNTERNEHMUNGEN UNTER HEINRICH TIMM : >>14.08.1942 - 13.09.1942 Nordmeer, Kara-See, Kap Zelanija<<->>14.09.1942 - 26.09.1942 Nordmeer, gegen den Konvoi PQ. 18<<->>30.09.1942 - 03.10.1942 Verlegungsfahrt Narvik-Trondheim<<->>14.02.1943 - 01.03.1943 Nordmeer<<->>18.03.1943 - 21.04.1943 Nordmeer<<->>08.05.1943 - 29.05.1943 Nordmeer<<.
00.05.1943-00.06.1943Kommandanten-Lehrgang und 48.Kommandanten Schießlehrgang in der 24.U-Flottille Memel.
00.06.1943-00.08.1943Baubelehrung U 394 bei der 1.Kriegsschiffbaulehrabteilung Kiel (Howaldtswerke Kiel).
19.08.1943-02.09.1944Kommandant von U 394 (Typ VII C). 5.U-Flottille Kiel, 1.U-Flottille Brest, 11.U-Flottille Bergen. 3 UNTERNEHMUNGEN : >>29.04.1944 - 25.05.1944 Verlegungsfahrt : Kiel-Arendal-Bergen-Narvik<<->>01.06.1944 - 08.07.1944 Nordmeer<<->>27.07.1944 - 02.09.1944 Nordmeer, östlich Jan Mayen<<. (U 394 wurde am 02.09.1944 im Nordmeer westlich Harstad von den britischen Zerstörern HMS KEPPEL und HMS WHITEHALL sowie der Sloops HMS MERMAID und PEACOCK sowie der SWORDFISH V von Geleitträger HMS VINDEX versenkt. Totalverlust, 50 Tote).


U-Boote




00.08.1940-00.10.1940II. Wachoffizier auf U 94
00.10.1940-00.09.1941I. Wachoffizier auf U 34
00.10.1940-00.09.1941II. Wachoffizier auf U 34
00.07.1942-00.05.1943I. Wachoffizier auf U 251
19.08.1943-02.09.1944Kommandant auf U 394


Rnge

00.00.0000-31.07.1943Oberleutnant zur See
01.08.1943-02.09.1944Kapitänleutnant


Auszeichnungen

- unbekannt -




[ Hauptseite ] [ U-Boot-Fahrer ] [ Glossar ] [ Gstebuch ] [ Forum ] [ Info ] [ Kontakt ]

© 1999 - 2020 by Webmaster of "Deutsche U-Boote 1935 - 1945"
All Rights reserved